FAIL (the browser should render some flash content, not this).
Berufe
| 1 | 2 | 3 | 4 |


Insgesamt 144 Einträge   (1 - 40)

 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Kohl will einen arbeitlosen Architekten trösten: ´Wenn ich nicht Kanzler wäre, dann würde ich auch Häuser bauen!´ ´Wenn Sie nicht Kanzler wären, würde ich das auch..."
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Bauunternehmer: "Leute, ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für euch. Zuerst die schlecht: Ihr müßt 5000 Sandsäcke per Hand abfüllen. Doch nun die gute: Sand ist genug da!"
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Maiers besichtigen eine Neubauwohnung. Frau Maier ist begeistert und meint zu dem Makler: "Wirklich, eine schöne Wohnung - und besonders die großzügigen Einbauschränke!" "Nein, gnädige Frau, das sind die Kinderzimmer!!!"
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Son Kerl stellt sich aufm Bau vor. Er wird gefragt: "Was koennen Sie denn so, was haben Sie denn bisher gemacht?" "Jau ey....maloocht hab ich bis gezz immer...nur maloocht ey!" "Tja, haben Sie denn irgendwas gelernt?" "Jau ey...maloochen ..immer nur maloochen!" Nach kurzer Bedenkzeit bekommt er den Job auf der Baustelle. Der Polier sagt zu ihm: "Pass auf....da hinten liegen Steine, da vorne steht ne Schubkarre, und du muszt jetzt die Steine von da hinten nach da vorne karren !!...alles klar?" "Jau schef...bin ja schlieszlich zum maloochen hier ey!" Der Typ rennt also los, nimmt sich die Schubkarre, und haut die Karre bis zum Gehtnichtmehr voll, rast mit nem Affenzahn los, macht die Karre leer, rennt mit nem irren Tempo wieder zurueck, haut sich die Karre wieder bis oben hin voll...und rennt wieder los. Der Polier schaut sich das den ersten Tag mit an. Sowas hat er noch nicht gesehen. Am zweiten Tag das gleiche....Die Karre wieder bis oben hin voll und ein Wahnsinnstempo drauf. Das geht die ganze Woche so. Der Polier geht hin zu dem Typ und sagt: "Also, sowas wie dich hab ich noch nie auf dem Bau erlebt....wie du dir immer die Karre vollhaust....ab morgen bekommst du 300 Mark mehr Lohn!!" Darauf der Maloocher: "Jau ey....fuer sone Scheisze habt ihr Geld... anstatt mir lieber ne groeszere Karre anzuschaffen....."
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Im Kloster wird gebaut und in der Küche bleibt jede Menge Suppe übrig. Die Oberin schickt die Küchenschwester mit der Suppe zur Baustelle, um sie an die Arbeiter zu verteilen. Überlegt die Schwester: ´Bevor ich den Arbeitern die Suppe gebe, möchte ich doch wissen, wie es um ihren Glauben steht.´ Als erstes trifft sie den Polier. Sie fragt ihn: ´Kennen Sie den Pontius Pilatus?´ Der Polier schreit nach oben: ´Kennt einer den Pontius Pilatus?´ ´Warum?´ tönt es zurück. ´Seine Alte ist da und bringt ihm das Essen!´
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Der Meister weist den Lehrling an: ´So, Junge, du streichst jetzt die Fenster.´ Er läßt ihn allein, kehrt nach Stunden zurück. Da fragt der Junge nach: ´Pardon, Chef - hätte ich die Rahmen auch streichen müssen?´
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Wenn Baumeister Gebäude bauten, so wie Programmierer Programme machen, dann würde der erste Specht, der vorbeikommt, die Zivilisation zerstören.
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Zwei Bauarbeiter bei der Arbeit. Schreibt der eine auf die Schaufel: "Walter, bring die Schaufel mit, ich hab sie vergessen." Schreibt der andere darunter: "Nimm sie selber mit, ich hab sie nicht gesehen."
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Der Polier trommelt seine Leute zusammen: ´Wir müssen einen fünfzig Meter hohen Rauchfang bauen.´ Die Kumpels spucken in die Hände, klotzen ran. Als sie die Höhe von 45 Metern geschafft haben, taucht plötzlich der Polier wieder auf und brüllt: ´Kommando zurück! Ich hab den Plan verkehrt rum gehalten. Es sollte ein Brunnen werden!´
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Ein Bauarbeiter sagt zum Bauleiter: ´Chef meine Schubkarre macht Quietsch............Quietsch............Quietsch.´ Bauleiter: ´Du bist entlassen!!´ Arbeiter: ´Wieso denn??.´ Bauleiter: ´Unsere Schubkarren machen QuietschQuietschQuietschQuietsch!´
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Eine österreichische Baufirma hatte einen neuen Handlanger eingestellt. An seinem ersten Arbeitstag sah der Chef wie er einen Nagel aus der Schachtel nahm, den Nagel betrachtete und ihn dann fortwarf. Er nahm den nächsten Nagel aus der Schachtel und schlug ihn ein. Die nächsten beiden warf er fort, dann schlug er drei Nägel ein, usw. Der Chef sah eine Weile zu, und dann sagte er: ´Franzl! Was machst Du? Das sind alles neue Nägel. Warum wirfst Du die Hälfte davon weg?´ Franzl antwortete: ´Ich weiß, daß dies neue Nägel sind. Aber einige davon zeigen in die falsche Richtung.´ Da wurde der Chef zornig und rief: ´Du Idiot! Die sind doch für die andere Seite des Hauses!´
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Zwei Tischler tragen einen Tisch zu einem Kunden. Plötzlich stolpert der eine. "Was machst du denn da", fragt der andere. "Ich bin auf einer Schnecke ausgerutscht." "Hast du die denn nicht gesehen ?" "Nein, die kam doch von hinten."
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Was macht ein Ostfriese bei Ebbe? Er verkauft Bauland an Japaner!
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Ein amerikanischer und ein deutscher Baulöwe wetten, wer schneller bauen könne. Nach einem Monat telegrafiert der Amerikaner: ´Well, noch zehn Tage, und wir sind fertig.´ Telegrafiert der Deutsche: ´Tja, noch zehn Formulare, und wir fangen an!´
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Mit einer Holzlatte schlägt der Maurer auf dem Bau eine Schnecke tot. ´Warum hast du das getan?´ fragt der Kollege. Hör mal, den ganzen Tag schon verfolgt mich dieses aufdringliche Biest!´
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Die letzten Worte
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Die letzten Worte eines Architekten bei einem Erdbeben: "Ich habe dieses Haus entworfen! Wir haben nichts zu befürchten!"
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Was ist die schrecklichste Todesart? Von einem Maurer in Regiearbeit erschlagen zu werden!
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Wir wissen zwar noch nicht, was wir Bauen, aber den Preis dafür kennen wir schon ganz genau.
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Was ist der Unterschied zwischen einem Bauzeichner, einen Betonbauer und einem Maurer? - der Bauzeichner arbeitet in Millimetern - der Betonbauer in Zentimetern - und der Maurer ist froh, wenn er auf dem Grundstück bleibt!
 
   
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Samstagmittag kommt der Chef auf die Baustelle... "Männer, ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für Euch: Ihr braucht morgen nicht zu arbeiten.- Aber Ihr müßt heute fertig werden."
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Ein Sanitär-Installateur im besten Alter ist gestorben. An der Himmelspforte beschwert er sich über seinen zu frühen Abgang. "Du behauptest, 49 Jahre alt zu sein?" erwidert Petrus. "Nach deinen verrechneten Arbeitsstunden mußt du mindestens 94 sein. Das ist doch ein stattliches Alter. Also tritt ein und halte den Mund, bevor ich dich in die Hölle verbanne!"
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Kurz vor Feierabend fällt ein Dachdecker vom 25 Meter hohem Kirchturm direkt in einen Sandhaufen an der Kirche. Gott sei Dank traten keine ernsthaften Verletzungen auf. Auf die Nachfrage der herbeigeholten Sanitäter, welche Gedanken er bei dem langen Fall gehabt hätte, sagte der Dachdecker: "Als ich auf der Kirchturmuhr den Zeiger auf halb fünf sah, dachte ich, da gehst du heute auch nicht mehr hoch"
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Kommt ein Mann in eine Blumenhandlung und verlangt fünf GLADIATOREN. Sagt die Floristin: "Sie meinen wohl GLADIOLEN." "Ach ja, stimmt genau, sagt der Mann, das andere sind ja die Heizkörper."
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Ein englischer Zimmermann, ein polnischer und ein deutscher Zimmermann kommen in den Himmel und müssen bei Petrus um Einlass bitten. Als Petrus mit einem lauten Knarren das Tor öffnet und von den Berufen der Anwärter hört, fragt er den Engländer: "Sag mal, mein Tor knarrt so stark, was kostet mich ein Neues?" Antwortet der Engl.: "Well, 250 Pfund for material and 50 for Lohnkosten!" "Gut", meint Petrus, "überleg ich mir" und fragt den Polen. Dieser schreibt ihm auf ein Fetzen Papier: "Komplett 500 Deutsche Mark!" Tolles Angebot, er möchte jedoch noch mal den deutschen Zimmermann hören. Der überlegt nicht lange und bietet forsch: "Petrus, DM 1.500,-- incl. Material und Lohnkosten!!" Petrus wundert sich, vergleicht die Angebote und fragt nochmal den Deutschen "Sag mal, warum bist Du so teuer?" "Na ganz einfach", erwidert der Zimmermann, "500 Mark für Dich, 500 Mark für mich und für 500 lassen wir den Polen arbeiten !!!"
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Warum kommt ein Handwerker nicht in den Himmel??? Weil er die Anfahrt berrechnet!
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Warum werden in bestimmten Ländern zwei Ingenieure für das Auswechseln einer Glühbirne benötigt? Einer hält die Glühbirne und der andere dreht die Leiter.
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Was sagt ein arbeitsloser Architekt zu einem arbeitenden Architekten? " Einmal Pommes mit Majo, bitte! "
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
"Da schickt man uns bei diesem Mistwetter raus, um die Klingel zu reparieren", sagte der Elektriker, "und dann öffnet keiner!"
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Der Lehrling kommt zum Meister gelaufen und schreit: "Meister, Meister, das Haus ist eingestuerzt". Darauf der Meister: "Habe ich euch Idioten nicht gesagt, daß das Gerüst erst abgebaut werden darf, wenn die Tapete trocken ist?".
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Die letzten Worte eines Architekten: "Oh, das fällt mir geradewas ein!"
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Früher bauten wir Brücken, heute schlafen wir darunter
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Wie testet man die Haltbarkeit einer Brücke ? Man fährt mit einem Bus voller Schwiegermütter über die Brücke. Hält die Brücke ist es ein gutes Bauwerk, hält sie nicht war es auch ein gutes Werk.
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Drei Ingenieure aus Amerika, Frankreich und Israel treffen sich zum Fachgespräch und wollen sich gegenseitig imponieren.Sagt der Amerikaner: "Do you know the Golden Gate Bridge ? My father build it ! Darauf der Franzose: "Do you know La Tour Eiffel ? My father build it." Das kann der Ingenieur aus Israel natürlich nicht auf sich beruhen lassen. Er bringt sich auch in das Gespräch ein und sagt: "Do you know the Dead Sea ? My father killed it !!"
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Die letzten Worte eines Betonbauers: "Was ist das für ein Wahnsinnsriss in der Decke."
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Preist der Architekt bei einem Rundgang im Verlauf der Endabnahme die Ausführung eines neuen Gebäudes an. Der Architekt verlässt die Gruppe und geht in ein anderes Stockwerk. Von dort aus entwickelt sich folgender Dialog: Können Sie mich hören ? Ja. Können Sie mich sehen ? Nein. Da können Sie mal sehen, wie gut wir bauen.
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
"Wer glaubt, dass ein Bauleiter den Bau leitet, der glaubt auch, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet."
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Ein Bauarbeiter hat seine Schaufel vergessen. Als sein Kollege das erfährt, tröstet dieser ihn mit den Worten: "Macht nichts, Du kannst Dich mit auf meine stützen"
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
 
Name: textnachrichten.de 13.01.2006 - 18:35 
Ein Amerikaner, ein Deutscher und ein Russe unterhalten sich über Erfindungen. Der Amerikaner gibt an, daß sie das Teleskop erfunden hätten und somit weit entfernte Planeten sehen können. Darauf hin brüstet sich der Deutsche, daß sie das Mikroskop erfunden hätten und damit die Atome beobachten können. Die Antwort des Russen. "Wir haben etwas erfunden, damit kann man durch meterdicke Mauern sehen." Da fragen die beiden anderen "was ist das?" Der Russe "Fenster" -
 
 
| 1 | 2 | 3 | 4 |